titelbild_Berichte_Original_2560x1967

Berichte

Geschäftsberichte und Publikationen
Die WWK schwarz auf weiß

Geschäftsberichte

Wir sind ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und handeln daher frei von Aktionärsinteressen. Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Daher stellen wir Ihnen nachfolgend gerne alle wichtigen Berichte die WWK betreffend transparent zum Nachlesen zur Verfügung.

Geschäftsbericht_Titelbild

Geschäftsbericht 2020

Der aktuelle Geschäftsbericht informiert Sie ausführlich über die abgeschlossene Geschäftsentwicklung und die Perspektiven für die Zukunft. Neben dem gesamten Geschäftsbericht als PDF erhalten Sie auch Informationen über die Ertragsbeteiligung.

Für die WWK Lebensversicherung a. G. verlief das Berichtsjahr trotz der Auswirkungen der Corona-Pandemie erneut erfolgreich.

Dank des langjährigen Kapitalanlage-Knowhows und der guten Reservesituation konnten die Belastungen, die aufgrund der Turbulenzen an den Aktienmärkten sowie des Niedrigzinsumfelds aufgetreten sind, mehr als kompensiert werden. Sowohl das Kapitalanlageergebnis als auch unsere Substanzkraft liegen unverändert auf einem hohen Niveau. Wir sind der Auffassung, dass aufgrund des hohen Bestands an Eigenkapital sowie an freier RfB für die Sicherheit der Verträge unserer Mitglieder gesorgt ist.

Erträge*
Kapitalerträge 224.172.201 Euro
Risikoergebnis 42.830.696 Euro
übriges Ergebnis -
Summe

267.002.897 Euro

Aufgliederung der Beteiligung der Versicherten an den Erträgen
Rechnungszins 168.219.942 Euro
Direktgutschrift 6.739.667 Euro
Zuführung zur RfB 69.631.840 Euro
Summe

244.591.449 Euro

* Die Ertragsquellen sind die anzurechnenden Kapitalerträge, das Risikoergebnis (soweit positiv) und das übrige Ergebnis (soweit positiv) im Sinne der §§ 6 bis 8 der Mindestzuführungsverordnung für den überschussberechtigten Versicherungsbestand. Der Eintrag „–“ bedeutet, dass die betreffende Ertragsquelle mit einem Verlust abgeschlossen hat.“

Berichte über Solvabilität und Finanzlage

In dem Bericht über Solvabiliät und Finanzlage zeigt die WWK Lebensversicherung a. G. sowie die WWK Allgemeine Versicherung AG, dass die aufsichtsrechtlichen Vorschriften von Solvency II vollständig erfüllt wurden. Dank unserer hohen Substanzkraft konnten die herausfordernden Solvenzanforderungen mehr als erfüllt werden, sodass für eine außerordentliche Sicherheit unserer Versicherungsnehmer gesorgt ist.

Weitere Downloads

Archiv ‒ Angaben zur Anlagestrategie und Mitwirkungspolitik