Vermittlerkontakt
Kontakt
Ihre Anfrage
titelbild_Rentenphase_Original

Rente plus Rendite

Rentenphase invest
Was vorher gut war, ist in der Rente nicht plötzlich schlecht

Rente und Rendite schließen sich nicht aus

Über die gesamte Laufzeit nutzt die WWK Premium FondsRente 2.0 die Chancen der Kapitalmärkte. Damit muss zum Start der Rentenzahlung nicht Schluss sein:

bildmaterial_pfr_intelligente_flexibilität

  • Zu Rentenbeginn wird entweder das gesamte Rentenkapital oder aber nur ein Teil davon in eine Rente umgewandelt.
  • Bis zu 50 % des Rentenkapitals kann weiterhin in Fonds investiert bleiben – das gesamte Anlageuniversum der WWK Premium FondsRente 2.0 steht zur Verfügung.
  • Der prozentuale Anteil der Fondsanlage ist bei Rentenbeginn zwischen 0–50 % frei wählbar.
  • Individuelle Rentenerhöhung durch manuelle Umschichtung des Fondsvermögens möglich.
  • Rentenoptimierer: Erhöhung der Rente durch automatische intervall-, performance- oder betragsabhängige Umschichtung des Fondsguthabens.

So funktioniert die Rentenphase Invest

Grafik_Rentenphase_invest
Video Placeholder

Flexibilität in der Rentenphase // Günther Goldmann

Zur Anzeige dieses Inhalts müssen Sie dem Laden "Externer Inhalten" zustimmen. Dadurch können Ihre Daten an Dritte weitergegeben werden.

Flexibilität in der Rentenphase // Günther Goldmann