Hintergrund grau
  • WWK Versicherungen

    Presse-information

    Thomas Heß und Mark Mauermann mit erweiterten Führungsaufgaben bei der WWK

Thomas Heẞ und Mark Mauermann mit erweiterten Führungsaufgaben bei der WWK

München, den 21. Oktober 2019

WWK Versicherungen

Thomas Heß wird neuer Bereichsleiter Marketing der WWK und verantwortet gleichzeitig als Organisationsdirektor die neu geschaffene Sonderdirektion des WWK Partnervertriebs. Mark Mauermann führt als Organisationsdirektor die Vertriebsdirektionen Deutschland des Partnervertriebs der WWK.

Thomas Heß übernimmt zum 1. Januar 2020 erneut die Leitung des Bereichs Marketing der WWK Versicherungen. In seiner Funktion ist er zuständig für die Abteilungen Produktmanagement, Verkaufsförderung, Werbung, Verkaufstechnologie, Außendienst-Ausbildung sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der WWK. Darüber hinaus leitet Heß weiterhin einen wesentlichen Teil des WWK Partnervertriebs. Der neue Vertriebsbereich umfasst die Verantwortung für die direkt an die WWK angebundenen Großvertriebe, alle vertrieblichen Anstrengungen des Versicherers in Österreich und die bAV-Aktivitäten des Partnervertriebs. Der 54 Jahre alte Diplom-Betriebswirt ist bereits seit dem Jahr 1998 für das Unternehmen tätig.

„Thomas Heß ist die denkbar beste Besetzung, um den Bereich Marketing und die Sonderdirektion des WWK Partnervertriebs zu leiten. Ein wesentliches Ziel dabei ist eine noch stärkere Verzahnung beider Bereiche, um die WWK noch stärker und erfolgreicher zu machen“, erklärt Vertriebsvorstand Rainer Gebhart.

Seine Karriere bei der WWK startete Heß 1998 als Vertriebsdirektor für Baden-Württemberg. Es folgte die erste Berufung zum Bereichsleiter. 2007 wechselte er als Vertriebsvorstand zu Jung, DMS & Cie., wo er das Versicherungsgeschäft des Maklerpools auf- und ausbaute. Im Jahr 2009 kehrte er zur WWK zurück und verantwortet seitdem erfolgreich den gesamten Partnervertrieb der WWK Versicherungsgruppe.

Mark Mauermann übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2020 die Leitung der Vertriebsdirektionen Deutschland des Partnervertriebs der WWK Versicherungen. Er führt damit die bestehenden und bundesweit in acht Vertriebsdirektionen aufgegliederten vertrieblichen Aktivitäten und die in München sitzende Stabseinheit des Versicherers.

Begonnen hat der 50-jährige Mauermann seine berufliche Laufbahn als Diplom-Betriebswirt bei der Stuttgarter Versicherung. Im Jahr 2008 wechselte er zur WWK und leitet seitdem erfolgreich die Vertriebsdirektion Nordrhein-Westfalen. „Mit seiner langjährigen Erfahrung im Vertrieb der Versicherungsbranche qualifiziert sich Mark Mauermann bestens für unsere neue Vertriebsdirektion Deutschland“, resümiert Rainer Gebhart.

Die WWK Lebensversicherung a. G. zählt mit Beitragseinnahmen von über einer Milliarde Euro zu den 25 größten Lebensversicherungen in Deutschland. Geführt wird das Unternehmen als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Als solcher ist die WWK ausschließlich ihren Kunden, also den Mitgliedern, verpflichtet und agiert unabhängig von Aktionärsinteressen. Solidität und Finanzstärke zeichnen die WWK aus. Auf das Geschäftsvolumen bezogen ist die Gesellschaft seit langer Zeit einer der substanz- und eigenkapitalstärksten Lebensversicherer in Deutschland.

Pressemitteilung als PDF